Chemische Industrie

chemie.jpg

In der chemischen Industrie werden zunehmend Kunststoffrohrleitungs-
systeme und Plattenmaterial verwendet. Gründe hierfür sind unter anderem chemische Beständigkeit und hohe Zuverlässigkeit.

Anwendungen:
Rohrleitungssysteme für Chemikalientransport, Misch-, Verdünnungs- und Wasseraufbereitungsanlagen, Plattenmaterial für Lagertanks, Dosierschränke, Gaswäscher und andere Geräte.

 


 


Mögliche Materialien:
PVC-U, PVC-C, HDPE, PP und PVDF

Auch Auskleidungsrohre mit Glasfaserverstärkung sind lieferbar.