Installationstechnik

installatietechniek.jpg

In der Installationstechnik werden zunehmend Kunststoffrohrleitungssysteme verwendet. Gründe hierfür sind unter anderem Korrosionsbeständigkeit, chemische Beständigkeit, geringes Gewicht, leichte Verarbeitung und schnelle Montage.

Anwendungen:
Chemikalienleitungen, Kühlwasser-, Brauch-/Abwasser-, Versorgungs-, Abzugs- und Lüftungsrohre, Sanitär.
 

 

 


Profilplast liefert Rohrleitungskomponenten und Plattenmaterial für diese Anwendungen.

Mögliche Materialien:
PVC-U, PVC-C, HDPE, PP, PB und PVDF